Hoher Kostendruck, zunehmende Komplexität, gestiegene Kundenansprüche: Logistikdienstleister stehen vor der Aufgabe, sich mit neuen und zielgerichteten Serviceleistungen von den Wettbewerbern abzuheben, um in einem wachsenden internationalen Markt bestehen zu können. Unabhängig davon, ob Sie nur Kundenaufträge erfassen und fakturieren oder ob Sie komplexe Logistikprozesse realisieren – dank der Skalierbarkeit ist das VSB System eMove Ihr kompetenter und leistungsfähiger Partner. Neben der Auftragsverwaltung und den umfangreichen Abrechnungsmodalitäten unterstützt und entlastet Sie die Software beispielsweise bei der Transportplanung und Disposition oder beim Führen von Lademittelkonten

Schnittstellen unterstützen die Kommunikation von VSB eMove mit Computersystemen für Warenwirtschaft, Lagerhaltung oder Finanzbuchhaltung. Durch die Integration von Telematikdiensten eröffnen Sie sich Wettbewerbsvorteile durch eine erhöhte Qualität von Statusinformationen bis auf Positionsebene

eMove wurde als Standardapplikation entwickelt. Mit den kompletten Basisfunktionalitäten für Logistikoperationen ausgestattet, ist das System offen für kundenspezifische Anpassungen, die “on-top” programmiert bzw. konfiguriert werden können. Ob als Standard oder kundenspezifisch – mit eMove reduzieren Sie die Systementwicklungs- und Implementierungszeit, und damit die Systemkosten und verfügen über ein praxiserprobtes Qualitätssystem, auf das Ihr Unternehmen und Ihre Kunden vertrauen können.

Funktionen

Mehrsprachig konfigurierbar, mandantenfähig mit Benutzerrechtevergabe

  • Flexible Konfiguration durch Parameter
  • Transportmanagement
  • Real-Time Datenübertragung
  • Tarifverwaltung
  • Angebotsverwaltung
  • Auftragsverwaltung
  • Grafische Tourenplanung
  • Grafische Disposition
  • transparente Supply Chain
  • SMS-Messaging
  • Track & Trace
  • Lademittelverwaltung, Lkws und Anhänger
  • Fakturierung & Gutschriftenausgleich
  • Diverse EDI Module
  • Mobile Datenerfassung
  • usw.